Les bijoux rhodiés, c'est quoi au juste ?

Rhodiumschmuck, was ist das genau?

Was ist ein rhodinierter Schmuck?

Zun√§chst einmal ist ein Rhodiumschmuckst√ľck ein Silber- oder Goldschmuckst√ľck, auf das wir eine d√ľnne Schicht aus Rhodium aufgetragen haben, einem sehr wertvollen Metall.

Aber was ist Rhodium?

Es ist ein silbrig weißes Metall mit einem silberähnlichen Aussehen, sehr korrosionsbeständig, ein Nebenprodukt der Gewinnung von Platin oder Nickel. In der Automobilindustrie weit verbreitet, ist es ein sehr seltenes Metall, sehr teuer, teurer als Gold!

Warum Rhodium dann ein Juwel?

In seiner nat√ľrlichen Farbe kann Wei√ügold manchmal gelb werden, weshalb es durch eine d√ľnne Schicht Rhodium wei√üer und brillanter gl√§nzen kann. Dasselbe gilt f√ľr Silberschmuck, denn es stimmt, dass es im Laufe der Zeit passieren kann, dass Ihr Schmuck angelaufen ist. Das Rhodium sch√ľtzt es vor Kratzern.

Es ist jedoch wichtig, Ihrem rhodinierten Schmuckst√ľck Aufmerksamkeit zu schenken, indem Sie nach einigen Jahren von Ihrem Juwelier eine neue Rhodiumschicht auftragen.

Erhöht es den Preis des Juwels?

Nein ! Keine Sorge, die aufgetragene Schicht ist so d√ľnn, dass sie den Preis nicht so sehr beeinflusst. Tats√§chlich h√§ngt alles von der Art des rhodinierten Metalls (Gold oder Silber) ab.

0 Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Ver√∂ffentlichung freigegeben werden m√ľssen